facebook twitter googleplus

...das ist noch nicht einmal Satire!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Dienstag, 18. Juli 2017

Kfz-Konzerne fordern mehr G20-Gipfel!

feuervogel

Hamburg – Unglaublich: Ausgerechnet vermeintlich Linke verhelfen der Automobilindustrie zu neuen Umsatzrekorden. Die Kfz-Neuzulassungen verzeichnen in Hamburg nur wenige Wochen nach dem G20-Gipfel ein Plus von mehr als 20%.

„Auf jeden Fall brauchen wir mehr G20-Gipfel in deutschen Großstädten“, berichtet uns Gerhard Staubfein, stellvertretender Bremskraftverstärker beim Bundesband der Automobilindustrie. „Seit wir links Auto-Nome Mitbürger an unserer Seite haben, können es die Kfz-Konzerne wieder richtig krachen lassen im Auspuff. Noch ein paar G20-Gipfel und wir können uns die Entwicklung der nächsten Abgas-Software leisten.“

Feindbild-Kartenspiel
Eigenwerbung
Mehr G20-Gipfel? Was sagt die Politik dazu? „G20 Gipfel find ich voll fett“, so Kanzleramtsminister Peter Altmaier. „Schaut alle her was passiert, wenn ihr links wählt. Linke: Das sind Leute, die den Tante-Emma-Laden in die Luft sprengen und deine alte Familienkutsche anzünden. Das kommt davon, wenn ihr diesen linksradikalen Martin Schulz wählt. Da brennt ab September unser ganzes Land.“

„Und außerdem“, fällt Innenminister Thomas de Maizière ins Wort. „Außerdem ist es jetzt viel einfacher Bundestrojaner zu etablieren, das Internet zu zensieren und Vorratsdatenspeicherungen durchzusetzen. Ein G20-Gipfel zur rechten Zeit ist schon eine feine Sache.“

28 Reaktionen zu diesem Patzer bei Facebook.
Foto (oben): picman2 / pixabay.com (public domain)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler - Feindbild-Kartenspiel Illustration: Thalia Brückner

Weitere News
USA liefert Atomwaffen an Nordkorea!
Trotz Mietpreisbremse: In Hamburg schlafen immer mehr Menschen im Zelt!
Terroristen müssen besser integriert werden!
Für ländliche Regionen: Internet jetzt auch per Post!
TV-Duell: Merkel gegen Merkel!

Kommentar schreiben

Mehr News1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17