facebook twitter youtube

...das ist noch nicht einmal Satire!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Freitag, 13. Februar 2015

NASA Chef gibt gefälschte Mondlandung zu!

mondlandung
Show must go on...

Die angeblich erste bemannte Mondlandung von 1969 wurde tatsächlich auf dem Mars gedreht.

Washington - Die ersten Verschwörungstheorien über eine vermeintlich gefälschte erste Mondlandung wurden bereits in den 1970er Jahren von Bill Kaysing veröffentlicht. In einer Presseerklärung vom 13. Februar 2015 räumt NASA Chef Charles Frank Bolden nach mehr als 45 Jahren erstmals die Fälschung der Bildmaterialien ein: „Tatsächlich wurden die Aufnahmen auf dem Mars gedreht. Wir hattten unsere ersten bemannten Raumflüge in den 1950er Jahren als Geheimprojekt angelegt. Damals konnte noch niemand erahnen, dass eine Mondlandung zum Mittelpunkt einer Demonstration politischer Überlegenheit werden könnte. Unser Mondprogramm hatten wir Mitte der 1960er Jahre längst beendet, aber die Aufnahmen einer Marslandung im Jahre 1969 waren hervorragend dafür geeignet, den Sieg im sogenannten Wettlauf ins All zu inszinieren.“

Feindbild-Kartenspiel
Eigenwerbung
Die Nachbearbeitung der Filmmaterialien habe unter Zeitdruck stattgefunden und nur teilweise zu befriedigenden Ergebnissen geführt. „Es blieb keine Zeit, den adäquaten Sternenhimmel aus der Perspektive des Mondes zu rekonstruieren und so hatten wir uns entschieden, die Sterne komplett aus den Bildmaterialien zu entfernen.“, so Bolden weiter. „Die höhere Schwerkraft des Marses ließ nur niederige Sprünge der Astronauten zu. Wir hatten dies in der Vergangenheit mit dem Gewicht der Raumanzüge zu erklären versucht. Die größte Herausforderung war jedoch, den Satz ‚That’s one small step for a man, one giant leap for mankind’ im Studio lippensynchron einzufügen. Dabei ist uns ein Vokal verloren gegangen.“

Foto (oben): NASA
Artikel geschrieben von Andreas Mettler - Feindbild-Kartenspiel Illustration: Thalia Brückner

Kommentar schreiben

Patzer des Tages
CO2-Steuer: Ausatmen wird teuer!co2steuer

Und noch mehr Patzer!
Kurswechsel bei der NASA: Fantasy statt Weltraumforschung!nasa
‚Ich glaube für Sie – und zwar alles!‘glauben
Fake: Die neue Mondlandung!mondfake
Kostenexplosion bei der BundeswehrBundeswehrattraktivitätssteigerungsgesetz
Keine halben Sachen mehr: Deutschland steigt aus der Energie aus!energiewende

Mehr Satire1...16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren suchen Impressum Datenschutz