facebook twitter telegram youtube

Das unartige Satiremagazin!

Satirepatzer - Startseite


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Friere für den Frieden!

Ein bisschen frieren! Das kann doch nicht so schwer sein. Wir frieren immerhin für den Frieden. Je mehr wir frieren, desto schneller ist der Krieg vorbei! Gut, dass wir jetzt die Energiekrise haben. Ohne Krisen sind die Menschen außer Kontrolle. Wer Angst hat, ist ein guter Untertan.

Hier das bitterkalte neue SatireSlapstick Video!

Friere für den Frieden

Habeck: Der Klimawandel bringt uns durch den Winter!

milderwinterWir müssen die globale Erwärmung beschleunigen. Je höher die Temperaturen im Winter, desto unabhängiger sind wir vom bösen russischen Gas. Nicht zufällig bleiben die Kohlekraftwerke jetzt länger am Netz. Dann muss niemand mehr im Winter frieren.mehr...
Foto: Thermometer: Gerd Altmann auf Pixabay (pixabay com). Habeck: Superikonoskop, CC BY-SA 4.0 [https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0], via Wikimedia Commons

Friedensmission: EU liefert Atomwaffen an die Ukraine!

atomwaffenlieferung„Wir brauchen den Sieg über Russland!“, so hat sich unsere Außenministerin ausgedrückt. Aber ist der Sieg über eine Atommacht überhaupt denkbar? Nukleare Waffenlieferungen aus der EU sollen nun sicherstellen, dass die Ukraine Russland endlich auf Augenhöhe gegenübertritt.mehr...

Endlich: Gaslieferungen aus Nordkorea!

nordkoreastreamEs war ein großer Fehler, uns bei der Energieversorgung vom Despoten Wladimir Putin abhängig zu machen. Aber wir müssen unsere Gasversorgung auf neue Füße stellen. Olaf Scholz plant deshalb den Bau der Gaspipeline Nordkorea-Stream 1.mehr...
Foto: [https://creativecommons.org/licenses/by/4.0], via Wikimedia Commons (bearbeitet) Scholz, Korea-Flagge: Public domain.

Stromsparen: Mann steigt auf Verbrennungsmotor um!

verbrennungsmotorWir müssen alle Stromsparen. Denn wir haben ein Gasproblem, aber kein Stromproblem. Das klingt nach einem Widerspruch. Aber spielt das noch eine Rolle? Der leidenschaftliche Elektroauto-Fahrer Bernd Brumm hat die Zeichen der Zeit verstanden. Er fährt künftig ein Auto mit Verbrennungsmotor.mehr...

Jetzt auch noch das: Indianer Jones wird zurückgezogen!

indiana_jonesErst der Winnetou, jetzt auch der Indianer Jones. Der fünfte Teil der beliebten Filmreihe mit dem mittlerweile 94-jährigen Harrison Ford soll nun doch nicht ins Kino kommen. Die Hauptperson des Films trägt das böse I-Wort sogar im Namen.mehr...
Foto: John Griffiths, CC BY-SA 2.0 [https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0], via Wikimedia Commons

Weitere News

Kulturelle Aneignung: Winnetou wird von keinem Franzosen gespielt!
Cannabisfreigabe soll Unruhen im Winter vermeiden!
Habeck fordert: Toilettengänge auf 2 Minuten reduzieren!
Ungeimpft: Trotzdem schwere Nebenwirkungen!
Vorbildlich: Familie verzichtet im Juli komplett auf die Heizung!
Rassismusvorwurf: Moorgebiet soll umbenannt werden!
Vorbildlich: Mann duscht nur noch einmal im Monat!
Im falschen Körper geboren: Hund soll als Katze anerkannt werden!
Energiekrise: Wirt verkauft kein warmes Bier mehr!
Gassparpläne: Habeck setzt auf Dampflokomotiven!

Lerne Gendern in 4 Minuten

Was, Du genderst immer noch nicht? Schäm dich, jeder deiner Sätze ist die pure Diskriminierung! Sprache muss von oben herab diktiert werden. Nur so kann sie sich auf natürliche Weise weiter entwickeln. In diesem Video erfährst du, warum gendern total wichtig ist, und wie du die Endung *innen artgerecht an alle Substantive, Verben und Adjektive hängst.

Total fit in der Gendersprache: Das explosive Tutorial!

Gendersprache Tutorial

Satire, jenseits von Gut und Böse

Wir leben in einer verrückten Welt. Lässt sich das noch durch Satire toppen? Vermutlich nicht. Die wahren Fakenews gibt es trotzdem nur bei Satirepatzer. Und das fast jede Woche neu. Und manchmal sogar in bewegten Bildern. Fabuliert in infantilen Worten und intellektuell niemals wirklich herausfordernd. Zurechtgestutzt für den stets überforderten Online-Leser. Immer wieder neu und manchmal sogar aktuell. Niemand braucht das wirklich und trotzdem stets präsent: Den Satirepatzer werden wir nicht mehr los!

Haltung zeigen! In hysterischen Zeiten marschiert Satire im Stechschritt des Mainstreams. Auf die Mitläufer kommt es an! Gerade der Satiriker sollte es mit ungewöhnlichen Blickwinkeln jetzt nicht übertreiben. Wir wissen doch, wer die Guten und wer die Bösen sind, oder? Lasst uns fleißig mit dem Kopf nicken, wir sind uns immer einig. Das bringt unser Hirn in Schwingung und zaubert ein stumpfes Lächeln in die hasserfüllte Liebenswürdigkeit unseres Daseins.

Ich protestiere gegen Websites wie Satirepatzer!
(Und natürlich gegen Videos mit niedlichen Katzen.)

counter

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...41

Themen Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren Impressum Datenschutz