Das unartige Satiremagazin!

Satirepatzer - Startseite


Satirepatzer ist überall: youtube facebook twitter telegram mastodon

Endlich: Tempolimit beim Schnupfen!

tempolimitWas sich auf der Autobahn bislang nicht durchsetzen ließ, soll jetzt beim Schnupfen kommen: Das Tempolimit. Nach derzeitigem Stand der Diskussionen soll der Verbrauch von Papiertaschentüchern auf zwei Packungen Tempos am Tag begrenzt werden.mehr...

Traurig: Gott muss die Kirche verlassen!

kirchenaustrittImmer wieder kommt es vor, dass sich Geschäftspartner voneinander trennen. So ist es jetzt auch in der katholischen Kirche geschehen. Der liebe Gott muss bis zum 1. Januar 2025 seine Koffer packen. Der Umbau zu einer modernen Kirche bekommt ohne den Allmächtigen ganz neue Perspektiven.mehr...

Corruptiv deckt Geheimtreffen in Köln auf!

geheimtreffenDie Wahrheitserfinder von Corruptiv schlagen wieder zu: Was wurde auf dem Geheimtreffen in Köln am Rosenmontag diskutiert? Mehr als 10.000 Jecken versammeln sich auf den Straßen der Domstadt. Nur 550 Kilometer und 82 Jahre von der Wannseekonferenz entfernt.mehr...

Wechseln Sie jetzt jedes Jahr Ihre Hautfarbe!

hautfarbeWir können alles sein, was wir sein wollen. Was bedeuten schon die Naturgesetze? Nachdem das neue Selbstbestimmungsgesetz vorsieht, dass wir einmal im Jahr unser Geschlecht wechseln können, steht schon die nächste juristische Innovation an: Künftig können wir beim Standesamt auch unsere Hautfarbe ändern.mehr...

Bitcoin: Ab März 2025 auch bargeldlos!

bitcoinBitcoins werden immer beliebter. Die Volkssparkasse in Geldern kam zuletzt kaum noch mit dem Prägen der ganzen Münzen hinterher. Doch das soll ab März 2025 vorbei sein: Dann kommen die bargeldlosen Bitcoins. Die moderne Technik macht es möglich. Ob das mal gut geht?mehr...

Weitere News

Hilfe, ich bin rechts!
Erstmal Karriere machen: Mann friert seine Eier ein!
UNWORT wird Unwort des Jahres!
Endlich: Auch Bauern sind jetzt rechte Schwurbler!
2023 war das dümmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen!
Cyberangriff: 750 Millionen Wunschzettel gehackt!
Nach PISA-Flop: Grüne freuen sich auf neue Wähler!
Schuldig: Mann, der Flaschendeckel in die Nordsee wirft!
Wärmster Wintereinbruch seit 150 Jahren!
Neues Sondervermögen: Habeck verkündet Verblödungs-Notstand!

Damensauna 2024


Das biologische Geschlecht ist irrelevant!


Hier gibt es mehr KiCartoons!

Satire, jenseits von Gut und Böse

Wir leben in einer verrückten Welt. Lässt sich das noch durch Satire toppen? Vermutlich nicht. Die wahren Fakenews gibt es trotzdem nur bei Satirepatzer. Und das fast jede Woche neu. Und manchmal sogar in bewegten Bildern. Fabuliert in infantilen Worten und intellektuell niemals wirklich herausfordernd. Zurechtgestutzt für den stets überforderten Online-Leser. Immer wieder neu und manchmal sogar aktuell. Niemand braucht das wirklich und trotzdem stets präsent: Den Satirepatzer werden wir nicht mehr los!

Haltung zeigen! In hysterischen Zeiten marschiert Satire im Stechschritt des Mainstreams. Auf die Mitläufer kommt es an! Gerade der Satiriker sollte es mit ungewöhnlichen Blickwinkeln jetzt nicht übertreiben. Wir wissen doch, wer die Guten und wer die Bösen sind, oder? Lasst uns fleißig mit dem Kopf nicken, wir sind uns immer einig. Das bringt unser Hirn in Schwingung und zaubert ein stumpfes Lächeln in die hasserfüllte Liebenswürdigkeit unseres Daseins.

Ich protestiere gegen Websites wie Satirepatzer!
(Und natürlich gegen Videos mit niedlichen Katzen.)


Aktuelle Video-Patzer

Video: Opfer in der Hängematte

Was man auch tut, einer ist immer beleidigt. Und das bin ich! Stellvertretend für Euch alle. Für alle, die noch nicht beleidigt sind. Ich liege in der Hängematte und protestiere. Im eigenen Stallgeruch, in der eigenen Fantasiewelt. Was ich träume ist auch wahr. So einfach ist das!

Opfer in der Hängematte - Das Musikvideo

Opfer in der Hängematte

Video: Stoppt die Baerbock-Witze!

Jetzt ist Schluss! Keine billigen Witze über Annalena Baerbock mehr. Gut, unsere Außenministerin hat vielleicht ein paar Bildungslücken. Ab und zu verwechselt sie ein paar Wörter. Und das an 560 Tagen im Jahr. Aber macht sie das zur Witzfigur? Keineswegs, Baerbock ist die Zukunft. Unser Speck der Hoffnung.

Wir machen jetzt die 360 Gradwende und verzichten ab sofort gänzlich auf schlechte Baerbock-Kalauer. Nur noch ein Abschiedsvideo, morgen hören wir damit auf. Versprochen.

Keine Baerbock-Witze mehr: Das Video!

Baerbock-Witze

Baerbockbild: Scheint sinnig, CC BY-SA 4.0 [https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0], via Wikimedia Commons


Abgründe der Satire

Wenn der Satiriker keine Witze mehr erzählt und seinem Publikum nur noch eine moralische Predigt hält. Der Hofnarr, der seine Zuschauer ermahnt, gehorsam und vernünftig zu sein. Satire: Ein Aufruf kritisch zu denken? Aber das ist lange her. Heute macht sich der Satiriker über die Kritiker lustig. Wer meiner Ideologie nicht folgt, wird ausgegrenzt. Das nenne ich dann Vielfalt! Satireclowns, die das System verteidigen? Hatten wir schon mal. In vergangenen deutschen Zeiten. Haben wir schon wieder? Böse Falle!

Lasst uns wieder Ketzer sein! Unvernünftig und unartig. Diese Welt hat es verdient. Brav und Gehorsam waren wir lange genug. Was hat es uns gebracht? Lasst uns die Spielverderber sein! Satirepatzer, der allerletzte Stachel am Abgrund der Satire.

counter

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...49

Themen - über Satirepatzer - Weitere Satireseiten - Kontakt - Login - Registrieren - Impressum - Datenschutz