facebook twitter telegram youtube

Das unartige Satiremagazin!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Wahnsinn: Facelifting erstmals günstiger als Photoshop!

facelifting
schni-schna-schnippi...

Tschechischer Chirurg sticht Adobe im Preiskampf um verjüngende Profilbilder aus.

Ostrava – Es ist kein Geheimnis: Viele Zeitgenossen sehen im Internet einfach immer etwas jünger aus als in der Realität! Und die Firma Adobe verdient sich mit ihrem Produkt „Photoshop“ seit Jahrzehnten eine goldene Nase an den geschönten Nasen. Nur das reale Treffen mit den lieben Freunden wird dann oft zum Photoschock.

Ganz neue Möglichkeiten für Facebook-Fans eröffnet der tschechische Chirurg Marek Dítětvář aus Ostrava. „Warum jedes Foto einzeln per Photoshop nachbearbeiten, wenn die plastische Chirurgie das dauerhaft erledigen kann? Ich orientiere mich bei meinen Angeboten deshalb am Dreijahrespreis für das Abo der Photoshop Creative-Cloud und biete ein komplettes Facelifting für exakt 2000,- Euro an. Und drei Jahre sind auch ungefähr die Zeit, in der meine Nähte halten sollten.“

Marek Dítětvář liegt mit diesem Angebot knapp 142,- Euro günstiger als die vergleichbare Software von Adobe. „Ich verstehe meinen Service als Flatrate“, so Dítětvář weiter. „Während man Photoshop nur noch als Abo erwerben kann, das bei jedem neuen Foto verlängert werden muss, hält der chirurgische Verjüngungseffekt für eine schier unbegrenzte Anzahl an neuen Bildern an. Und wirkt sogar über das soziale Netzwerk hinaus. Also für jene Menschen, die es noch nötig haben, sich real miteinander zu treffen.“

Foto (oben): Skeeze / pixabay.com (pixabay license)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter
Kommentar schreiben

Patzer des Tages
Wir machen alles dicht. Um einen Lockdown zu vermeiden!versprechen

Und noch mehr Patzer!
10 Kilo verlieren in 30 Minuten!Wohlfühlgewicht
Facebook führt den „geht so“ Button ein!gehtso
Schlank per Gesetz!schlank
Endlich: CDU und SPD gründen die Deutsche Einheitspartei!einheitspartei
Thomas de Maizière bekommt Duldungsrecht im Kabinett Merkel!deMaiziere

Mehr Satire1...28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

Themen Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren Impressum Datenschutz