facebook twitter youtube

...das ist noch nicht einmal Satire!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Sonntag, 22. März 2015

Skandal: Satireportal kopiert den Postillon!

postillon
Copy & Paste mit Bleistift.

Meschede – Seit Februar 2015 veröffentlicht das Internetportal „Satirepetzer“ mit reißerischen Schlagzeilen und erfundenen News halbherzige Satiren auf das aktuelle Tagesgeschehen. Anton Mettmann aus Meschede (56), selbsterklärter Chefautor der Website, gesteht nun ein: Satirepetzer ist ein gnadenloses Imitat des Postillons. „Die Chinesen haben es vorgemacht“, so Mettmann. „Nur Plagiat führt zum Erfolg. In monatelanger Recherchearbeit habe ich die Artikel aus 170 Jahren Postillon semantisch umgestaltet und als Vorlagen für mein eigenes Satireportal gespeichert. Diese werden nun wöchentlich an die aktuelle Nachrichtenlage angepasst und bei Satirepetzer veröffentlicht.“

Feindbild-Kartenspiel
Eigenwerbung
Der ehemalige SEO-Textspinner sieht sich durch den Erfolg seines Projekts bestätigt: „Satirepetzer hat jetzt sieben likes bei Facebook und drei Follower bei Twitter. Ich habe die Seite außerdem mit zwei Fake-Accounts bei Google+ verknüpft. Damit hat das Projekt schon jetzt meine kühnsten Erwartungen übertroffen.“

Doch Mettmann sieht den Gipfel dieser Erfolgsbilanz von Satirepetzer noch nicht erreicht: „Es gibt noch viel zu tun. Ein Großteil der Texte sind mir leider etwas zu politisch geraten. Was dem Satireportal noch fehlt ist ein herzerwärmendes Maskottchen im Sinne des kleinen Timmy des Postillons. Meine Versuche, hierfür kleine Jungen auf der Straße anzusprechen, um sie zu bitten, mit mir nach Hause zu fahren um Fotos zu machen, haben zwar zu einer gewissen öffentlichen Aufmerksamkeit geführt, aber leider in einem völlig unerwarteten Sinne.“

Foto (oben): Andreas Mettler
Artikel geschrieben von Andreas Mettler - Feindbild-Kartenspiel Illustration: Thalia Brückner

Kommentar schreiben

Patzer des Tages
Warum das Internet keine Zukunft hatinternetzukunft

Und noch mehr Patzer!
Erstaunlich: Satiremagazine glaubwürdiger als Qualitätspresse!satiremagazine
Hobby-Satiriker fordert: „Auch ich will Erdogan mal provozieren!“erdogan
CeBIT stellt abhörsicheren Computer vor!commodore64
Lehrer dürfen Kopfbedeckungen tragen!kopftuchverbot
Griechenland kauft Staatsschulden von Griechenland auf!Varoufakis

Mehr Satire1...19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren suchen Impressum Datenschutz