facebook twitter youtube

...das ist noch nicht einmal Satire!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Donnerstag, 26. November 2015

Facebook-Fan hat alle seine likes verbraucht!

liken
like, a prayer...

Meschede – „Ich habe alles gelikt!“, gesteht der 57-jährige Facebook-Fan Anton Mettmann aus Meschede. „Die Urlaubsfotos von Freunden, die ich gar nicht kenne. Die Werbung von Firmen, bei denen ich niemals kaufen würde. Grafiken mit klugen Lebensweisheiten, die ich nicht teile. Die rechte Propaganda und die linke. Und natürlich ganz ganz viele Videos mit niedlichen Katzen. Mir gefällt einfach alles und sonst habe ich nicht viel zu tun. Und das soll jetzt alles vorbei sein?“

Feindbild-Kartenspiel
Eigenwerbung
Anton Mettmann hat seinen Lebenssinn verloren. Er kann nicht mehr liken. Doch auch anderen Facebook-Fans könnte dies bald schon passieren. „Die Anzahl der likes, die ein Facebook-Nutzer im Verlauf seines Lebens verteilen kann, ist limitiert“, erklärt Facebook Chef Mark Zuckerberg im Exklusivinterview mit Satirepatzer. „In der Facebook-Datenbank sind exakt zwei Bytes für den Likezähler eines Nutzers reserviert. Damit kann man maximal 65535 Beiträge mit gefällt mir markieren. Dann ist Feierabend.“

Einsamkeit und ungewöhnliches Sozialverhalten können die Folge eines solchen like-Entzugs sein. „Gestern bin ich durch die Gegend gefahren und habe einige meiner Facebook-Freunde persönlich besucht“, berichtet Mettmann. „Dann habe ich angefangen aufzuzählen, was mir alles so gefällt. Doch das ist nicht das selbe. Viele haben mich ohne Profilfoto überhaupt nicht erkannt.“

Sparsamkeit ist eine Tugend. Das gilt auch beim liken. Und wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann vergiss bitte nicht, ihn jetzt bei Facebook mit „gefällt mir“ zu markieren. Danke schön.

Foto (oben): Andreas Mettler
Artikel geschrieben von Andreas Mettler - Feindbild-Kartenspiel Illustration: Thalia Brückner

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Karo am 03.03.2016Echte Freunde sind total RETRO,

Patzer des Tages
Nazi-Omasnaziomas

Und noch mehr Patzer!
Facebook führt den „geht so“ Button ein!gehtso
Für ländliche Regionen: Internet jetzt auch per Post!Internetpost
Gefällt mir! Tramper fühlt sich missverstanden!tramper
Ende des Terrors: IS legt die Waffen nieder!frieden
Endlich: Syrien wird zum sicheren Herkunftsland!syrien

Mehr Satire1...20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren suchen Impressum Datenschutz