facebook twitter youtube

...das ist noch nicht einmal Satire!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Mittwoch, 2. Oktober 2019

Kirche ratlos: Gott ist tot!

karelgott

Er hat die Welt in sieben Tagen erschaffen, den notgeilen Adam aus dem Paradies vertrieben, seinen eigenen Sohn ans Kreuz genagelt und das Lied der Biene Maja gesungen. Doch nun ist es amtlich: Gott ist tot!

„Wir hatten ja schon länger nichts mehr von ihm gehört“, so Erzbischof Reinhard Kardinal Marx. „Früher gab es ja noch ab und zu eine goldene Stimme aus einem brennenden Busch oder eine Sintflut. Aber seit der Kreuzigung von Jesus? Nicht mehr ein Wort von Gott. Vermutlich ging es ihm schon länger nicht mehr gut.“

Nur Ketzer erlaubten sich in der Vergangenheit die Frage, ob der ausgebildete Opernsänger, der seine größten Erfolge mit der Schlagermusik feierte, nicht schon länger gen Himmel gefahren ist. „Na, gut“, so Marx weiter. „Da gehört er ja eigentlich auch hin. Er hat ja auch viel Gutes getan. Hat über viele Jahre die Kinderherzen zum Lachen gebracht mit seinen Geschichten vom Bienerich Willi und dem Grashüpfer Flip. Wenn Gott nicht in den Himmel kommt, wer dann?“

Feindbild-Kartenspiel
Eigenwerbung
Gott ist tot. Folgt ihm jetzt die Kirche? „Ach, was“, beschwichtigt der Erzbischof. „Wir haben doch schon die vergangenen zweitausend Jahre unser eigenes Ding gemacht. Das hat so gut funktioniert, weil Gott uns nicht quergekommen ist. Solange die Kirchensteuern fließen, kann das noch eine Weile so weiter gehen. Den Unterschied wird bestimmt niemand bemerken.“

Hopplahopp. Wie wir gerade vernehmen hat es hier eine Verwechslung gegeben. Lediglich der Schlagersänger Karel Gott ist von uns gegangen. Also nicht der grimmige alte Mann mit dem weißen Hipster-Bart, der die Menschen belauscht und im Himmel unsere Sünden zählt. Ist jetzt echt peinlich, wo der Satirepatzer doch bisher stets für seinen unfehlbaren Qualitäts-Journalismus bekannt war. Und die Biene auf dem Bild sieht auch überhaupt nicht aus wie die Maja. Jetzt geht es mit diesem Portal aber wirklich bergab. Gott steh uns bei!


Foto (oben): Blumenwiese: manfredrichter / pixabay.com (pixabay license), Biene: Clker-Free-Vector-Images / pixabay.com (picabay license), Karel Gott: František Ortmann [Copyrighted free use]
Artikel geschrieben von Andreas Mettler - Feindbild-Kartenspiel Illustration: Thalia Brückner

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Markus von Umpfmumpf am 03.10.2019Wirklich grandios! Ich GLAUBE ganz fest, daß das alles stimmt! 😁😂

Patzer des Tages
Warum das Internet keine Zukunft hatinternetzukunft

Und noch mehr Patzer!
BGH verbietet Kirche das Waterboarding!waterboarding
Theologe enthüllt: Bibel parodiert „Das Leben des Brian“!montypython
Neuer Abhörskandal: Gott bespitzelt die Menschheit!gott
Klimapaket wirkt: Thomas Cook ist pleite!thomascook
Nazis werben um Herbert Grönemeyer!groenemeyer

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...28

Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren suchen Impressum Datenschutz