facebook twitter youtube

...das ist noch nicht einmal Satire!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Donnerstag, 14. November 2019

Bundestag beschließt Meinungs-Impfpflicht!

impfpflicht

Wenn nur 5% der Menschen in Deutschland der Masern-Impfung skeptisch gegenüberstehen, dann ist die Impfung der restlichen 95% völlig sinnlos. Außer natürlich, dass sich diese 95% nicht mit den Masern anstecken. Wir sehen mal wieder: Abweichende Meinungen können wir uns heute nicht mehr leisten.

Macht nichts, denn das spielt jetzt auch keine Rolle mehr. Heute wurde im Bundestag die Masern-Impfpflicht beschlossen. „Aber nicht nur die“, ergänzt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. „Wir haben gleichzeitig auch die Meinungs-Impfpflicht eingeführt.“

Donnerwetter. Warum hat uns das die Mainstream-Presse wieder einmal verschwiegen? „Masern… Meinung…“, so Spahn weiter. „Wer schaut heute noch so genau hin? Bringst Du das eine Gesetz durch den Bundestag, dann kommt auch das andere.“

Feindbild-Kartenspiel
Eigenwerbung
Prima, so geht Politik. Was ist aber nun das Ziel der neuen Meinungs-Impfpflicht? „Meinungsvielfalt ist eine noch viel gefährlichere Krankheit als die Masern“, erklärt Spahn. „Und mindestens genauso ansteckend. Das neue Gesetz sieht vor, dass schon Kleinkinder vor dieser furchtbaren Krankheit geschützt werden müssen. Kinder, die gegen diesen schrecklichen Erreger nicht immunisiert worden sind, haben in den Kindertagesstätten nichts verloren. Zum Glück wurden die meisten Erzieher schon während ihrer Ausbildung gegen diese Krankheit geimpft.“

Nun gut, dann müssen die Kinder von Impfskeptikern wohl zu Hause bleiben und dürfen ihre Meinung für sich behalten. Aber wie sieht das dann in der Schule aus? „Ungeimpfte Kinder dürfen auch die Schule nicht besuchen“, so Spahn weiter. „Gleichzeitig besteht aber die Schulpflicht. Na, da bin ich mal gespannt wie die Impf-Leugner diesen Konflikt lösen.“

Wie auch immer: Mit dem heutigen Bundestagsbeschluss wurden mal wieder zwei der größten Probleme unserer Zeit gelöst. Immerhin gibt es in Deutschland pro Jahr bis zu 6 Todesfälle, die durch Masern verursacht werden. Die Todesfälle von Menschen mit einer eigenen Meinung hingegen wurden statistisch bislang nicht erfasst.


Foto (oben): Myriams-Fotos / pixabay.com (pixabay license)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler - Feindbild-Kartenspiel Illustration: Thalia Brückner

Kommentar schreiben

Patzer des Tages
Warum das Internet keine Zukunft hatinternetzukunft

Und noch mehr Patzer!
Skandal: Schummel-Software im Elektroauto!elektroauto
Nach Thüringen-Wahl: Koalition aus Linke und AfD?linkeafdFoto:Ramelow, Höcke: Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)]
AKK: Ich sichere Nordsyrien. Ganz alleine!akkFoto:AKK: 9EkieraM1 [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], PanzerL: fotshot / pixabay.com (pixabay license)
Nach Halle: Mensch Ärgere Dich nicht verbieten!halle
Immer mehr Abschiebungen von Rollstuhlfahrern!abschiebung

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...28

Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren suchen Impressum Datenschutz