facebook twitter telegram youtube

Das unartige Satiremagazin!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Donnerstag, 25. August 2022

Cannabisfreigabe soll Unruhen im Winter vermeiden!

cannabisfreigabe

Corona, Klima und Krieg. Menschen, die Angst haben, lassen sich leichter kontrollieren. Aber jetzt haben wir auch noch die Inflation, eine Energiekrise und die allerletzte Staffel von DSDS. Irgendwann platzt den Menschen dann doch wieder die Halsschlagader. Befürchtet unsere Bundesinnenministerin Nancy Faeser.

„Wer demonstrieren geht, ist ein Feind unserer Demokratie!“, erklärt uns die SPD-Politikerin. „Demonstrationen sind grundsätzlich verfassungsfeindlich. Demonstranten versuchen, unsere demokratischen Organe zu delegitimieren. Das ist mir jetzt schon klar, bevor der erste Demonstrant auf der Straße steht.“

Starke Worte. Da wissen wir gleich wieder, mit welchen Schmuddelkindern wir künftig nicht mehr spielen sollen.

„Und außerdem“, so Faeser „Wenn es in der Wohnung kalt wird, was hilft es dann, auf die Straße zu gehen? Dort ist es doch auch nicht viel wärmer.“

Keine Frage: Die Politik braucht neue Lösungen, um die Untertanen gefügig zu halten.

„Genau“, berichtet Frau Faeser. „Wir müssen jetzt die Cannabisfreigabe beschleunigen. Dann kann der Pöbel im Winter frieren so viel er möchte. Mit der richtigen Dosis THC im Blut stört das doch überhaupt nicht mehr. Der Zusammenbruch unserer Volkswirtschaft? Macht doch nichts. Mit ein paar ordentlichen Booster-Lungenzügen wird alles wieder gut.“

Aber was machen wir eigentlich mit den Nichtrauchern? Mit jenen armen Menschen, die gar nicht gelernt haben, wie man sich giftigen Rauch in die Lungen zieht?

„Ach, Sie meinen die Cannabis-Leugner?“, so Faeser. „Die lassen wir am besten gar nicht mehr auf die Straße. Wir müssen diese Querulanten konsequent aus der Gesellschaft ausschließen. Wir werden sie in den Medien diffamieren und vom Verfassungsschutz beobachten lassen. So lange, bis sie sich endlich einmal eine Tüte anzünden.“

Und das soll wirklich so funktionieren?

„Natürlich“, behauptet die Bundesinnenministerin. „Bei Corona haben wir das doch auch geschafft!“


Foto (oben): TinaKru auf Pixabay (pixabay license)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter
Kommentar schreiben

Patzer des Tages
Friere für den Frieden!friere

Und noch mehr Patzer!
Habeck fordert: Toilettengänge auf 2 Minuten reduzieren!toilettengangFoto:Toilette: nemo frenkel auf Pixabay, Habeck (bearbeitet): Superikonoskop, CC BY-SA 4.0 [https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0], via Wikimedia Commons
Ungeimpft: Trotzdem schwere Nebenwirkungen!nebenwirkungen
Vorbildlich: Familie verzichtet im Juli komplett auf die Heizung!energiesparen
Rassismusvorwurf: Moorgebiet soll umbenannt werden!moorgebiet
Vorbildlich: Mann duscht nur noch einmal im Monat!duschfrei

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...41

Themen Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren Impressum Datenschutz