Das unartige Satiremagazin!


Satirepatzer ist überall: youtube facebook twitter telegram mastodon

Dienstag, 31. Januar 2023

Salat aus Hackfleisch: Chemiker entwickelt Gemüseersatz!

ersatzlebensmittel
Sieht aus wie Salat. Ist aber Hackfleisch.

Veganer hassen Fleisch. Umso wichtiger ist für Veganer eine breit aufgestellte Produktpalette von Lebensmitteln, die aussehen wie Fleisch und schmecken wie Fleisch. Ersatzfleisch aus Soja, Erbsen oder Weizen gibt dem eingefleischten Fleischhasser bei jeder Mahlzeit das Gefühl, echtes Fleisch zu essen.

Eine Option, die der Fleischliebhaber bisher noch nicht kannte. Doch das soll sich jetzt ändern. Der Lebensmittelchemiker Rolf Reagenz hat die ersten Gemüseersatzprodukte entwickelt.

„Was Sie hier auf diesem Teller sehen, sieht aus wie Salat. Und das schmeckt auch wie Salat“, demonstriert uns Rolf Reagenz. „Aber tatsächlich handelt es sich bei diesem Produkt um Hackfleisch. Unser erstes Gemüseersatzprodukt aus Fleisch, das von echtem Gemüse kaum noch zu unterscheiden ist.“

Salat aus Hackfleisch. Wer will denn so etwas kaufen? „Wenn sich Menschen, die Fleisch ablehnen, Lebensmittel wünschen, die nach Fleisch schmecken, dann gibt es zweifellos auch Menschen, die Gemüse ablehnen aber Lebensmittel wünschen, die nach Gemüse schmecken“, berichtet Rolf Reagenz. „Moderne Chemie macht alles möglich und wer sich gesund ernähren möchte, für den zaubern wir jetzt im Labor die passenden Kunstprodukte.“

Design-Lebensmittel aus dem Reagenzglas. Ist das die Zukunft? „Auf jeden Fall“, erklärt uns Rolf Reagenz. „Schauen Sie: Die Europäische Union möchte, dass wir mehr Heuschrecken und Mehlwürmer verspeisen. Aber viele Menschen können sich mit diesen neuen Lebensmitteln noch nicht anfreunden. Wir arbeiten deshalb jetzt auch an einer neuen Produktpalette für Insektenersatzprodukte. Die sehen aus wie Heuschrecken und sie schmecken wie Heuschrecken. Aber in Wirklichkeit ist das ein saftiges Rindersteak. Mit diesen Lebensmitteln leisten wir auch einen wichtigen Beitrag gegen das Insektensterben.“


Foto (oben): Michael Moriarty auf Pixabay (pixabay license)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter
Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Karo am 02.02.2023Was habt ihr gegen das Insektensterben? Wespen sind böse!

Kommentar von metti am 02.02.2023Stimmt. Insekten piksen uns nur und erfüllen sonst keinen tiefergehenden Zweck auf unserem Planeten. Weg damit!

Patzer des Tages
Endlich: Tempolimit beim Schnupfen!tempolimit

Und noch mehr Patzer!
Mehlwürmer als Lebensmittel: Neue Chance für Gammel-Restaurant!mehlwurm
Gewagtes Experiment: Wissenschaftler mischt Pasta mit Antipasta!antipasta
Veganer ratlos: Pflanzen haben Gefühle!unvegan
Ukraine Krieg: USA fordern mehr Eskalation!eskalation
Für die Frauenquote: Neuer Verteidigungsminister muss das Geschlecht wechseln!PistoriusFoto:Daniel Biskup, CC BY-SA 3.0 [https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...49

Themen - über Satirepatzer - Weitere Satireseiten - Kontakt - Login - Registrieren - Impressum - Datenschutz