Das unartige Satiremagazin!


Satirepatzer ist überall: youtube facebook twitter telegram mastodon tiktok

Mittwoch, 6. März 2024

Facebook Panne: Was ist wirklich passiert?

zuckerberg

Fast eine Stunde lang konnten wir uns am 5. März 2024 nicht bei Facebook einloggen. Eine Stunde ohne Hess und Hatze. Eine Stunde lang nicht schimpfen und beleidigen. Beinahe wäre mir die Halsschlagader explodiert in dieser Zeit! Ich musste das Fenster aufreißen und die Kinder anbrüllen, die auf der Straße gespielt haben. So wie es die alten Omas früher getan haben. Das funktioniert sogar ohne Facebook.

Eine Stunde lang lag unser gesamtes kulturelles und wirtschaftliches Leben am Boden. Ein Dasein wie damals in der Steinzeit. Die älteren von uns werden sich erinnern. Ich war kurz davor, das alte verschimmelte Briefpapier aus der Schublade zu holen, um einen Brief an meine längst verstorbene Großmutter zu schreiben. Doch zum Glück war der Spuk schon bald vorbei. Viele von uns mussten anschließend erst wieder mühsam den Umgang mit Maus, Tastatur und Joystick erlernen, um in die Realität von Social-Media zurückzufinden.

Doch was war eigentlich passiert in dieser Stunde? Facebook-Obermotz Mark Zuckerberg packt jetzt aus. Explosiv bei Satirepatzer! „Meine Katze hatte die CD mit Facebook aus dem CD-Laufwerk gestohlen. Irgendwie war es ihr gelungen, die Auswurftaste zu drücken. Ja, und dann war Facebook weg. Eine ganze Stunde lang.“

Mark Zuckerberg, sonst so ein kluger Mann. Das hätte ihm nicht passieren dürfen. „Das wird es auch nicht“, berichtet der Facebookbauer. „Ich bin heute Nacht etwas länger wach geblieben und habe gleich nach dem Sendeschluss von Facebook eine Sicherheitskopie des sozialen Netzwerks gemacht. Diese zweite CD lege ich ganz oben auf das Regal, wo meine Katze nicht hinkommt.“

Sicherheitskopie. Wie der schlaue Mark Zuckerberg immer wieder auf so geniale Ideen kommt? Dieses Konzept sollte sich der gute Onkel von Facebook schützen lassen. Am besten sofort.


Hier findest du mehr Mediensatire!

Foto (oben): erstellt mit Leonardo AI
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter
Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Klaus Keiner am 06.03.2024Das gibt doch Massentraumatisierungen, wenn Facebook eine Stunde down ist. Unverantwortlich von Herrn Zuckerbrot.... Hoffentlich haben wir genug freie Therapieplätze, die das Dilemma auffangen können.

Kommentar von metti am 07.03.2024Ich erwarte schon, dass Facebook immer läuft. Wozu zahle ich sonst so viele Rundfunkgebühren?

Patzer des Tages
Klimawandel: Rettet den Mars!marsklima

Und noch mehr Patzer!
Facebook-Fan hat alle seine likes verbraucht!liken
Facebook führt den „geht so“ Button ein!gehtso
Endlich: Tempolimit beim Schnupfen!tempolimit
Traurig: Gott muss die Kirche verlassen!kirchenaustritt
Corruptiv deckt Geheimtreffen in Köln auf!geheimtreffen

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...50

Themen - über Satirepatzer - Weitere Satireseiten - Kontakt - Login - Registrieren - Impressum - Datenschutz