Das unartige Satiremagazin!


Satirepatzer ist überall: youtube facebook twitter telegram mastodon tiktok

Mittwoch, 1. März 2023

Pazifist ist jetzt pro Krieg, weil die AfD für Diplomatie ist!

pazifismus

„Die AfD, diese verdammte Frontalopposition!“, klagt der bekennende Pazifist Thomas Taube. „Ich habe mich gegen den Krieg in Afghanistan engagiert und bin gegen den Krieg im Irak auf die Straße gegangen. Ich fand sogar den NATO-Einsatz in Jugoslawien falsch!“

Und das ist jetzt beim Krieg in der Ukraine auf einmal anders? „Ja, jetzt spielt sich die verdammte AfD als Friedenspartei auf. Diese Nationalpazifisten! Marschieren Seite an Seite mit Alice Schwarzer und Sahra Wagenknecht für Diplomatie und Friedensverhandlungen. Wissen Sie, normalerweise wäre ich bei so einer Demo mit dabei gewesen. Aber ich kann doch nicht mit der AfD gemeinsame Sache machen!“


Pazifisten: Das neue Feindbild!

Pazifisten

Da gibt es nur eine Lösung: Thomas Taube gibt sein jahrelanges Engagement für den Frieden auf. „Mir bleibt ja keine andere Wahl mehr. Schickt mehr Panzer ins Kriegsgebiet! Wo bleiben die Luftwaffen? Wir brauchen mehr tote Zivilisten, mehr verletzte Kinder. Wer jetzt für Diplomatie und Friedensgespräche auf die Straße geht, macht mit der AfD gemeinsame Sache. Nur Nazis sind für den Frieden! Pazifismus ist böse!“

Niemals die gleiche Meinung vertreten, wie die AfD. Die Parteien in unserem Bundestag haben es vorgemacht. Außer der AfD selbst natürlich. Aber führt dies nicht zu einer ganz exklusiven Machtstellung der Alternative für Deutschland? Die AfD könnte sich ja auch für ganz sinnvolle Anliegen engagieren und schon müssten alle anderen Parteien automatisch dagegen sein.

„Das stimmt“, berichtet uns Thomas Taube weiter. „Ich habe davon gehört, dass Alice Weigel gerne Äpfel isst. Verflixt nochmal, jetzt kann ich nie wieder einen Apfel essen, ohne dass ich gemeinsame Sache mit der AfD mache.“

Und es kommt noch schlimmer. Wir atmen sogar dieselbe Luft wie die Mitglieder der Alternative für Deutschland.

„Verdammt! Dann werde ich jetzt die Luft anhalten. Mal sehen, wie lange ich das durchhalte. Aber lieber ersticke ich, als dass ich zu einem Nazi werde!“

Hier findest du mehr Krieg, Terror und Satire!

Foto (oben): Gerd Altmann auf Pixabay (pixabay license)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter
Kommentar schreiben

Patzer des Tages
Schon wieder Weltuntergang?weltuntergang

Und noch mehr Patzer!
Pausenhof-Schubserei: Lehrer bewaffnet unterlegenen Schüler!waffenlieferung
Klimaneutral und vegan: Drogendealer verkauft Bio-Kokain!biokokain
Kurswechsel: Putin ändert Ukrainepolitik um 360°ukrainepolitik
Verwechslung: Phoenix sendet 4 Stunden Karnevalssitzung statt Bundestagsdebatte!karneval
Nur noch vorletzte Generation: Aktivistin wird Mutter!letztegenerationFoto:Stefan Müller (climate stuff, 1 Mio views) from Germany, CC BY 2.0 [https://creativecommons.org/licenses/by/2.0], via Wikimedia Commons

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...51

Themen - über Satirepatzer - Weitere Satireseiten - Kontakt - Login - Registrieren - Impressum - Datenschutz