facebook twitter telegram youtube

Das unartige Satiremagazin!


Wahre Fakenews: Alles auf dieser Seite ist erfunden und erlogen. Ganz ehrlich.

Mittwoch, 16. November 2022

Vorbildlich: Fußball-Banause boykottiert WM seit 20 Jahren!

katar

Das haben die Veranstalter in Katar verdient: Der überzeugte Fußball-Leugner Anton Mettmann boykottiert die Weltmeisterschaft. Ein Vorbild für uns alle?

„Wenn ich diesen schwulen Scheich Tamim bin Hamad Al Thani nur schon sehe, dann wird mir sofort schlecht!“, erklärt uns Mettmann. „Und dann die Meinungsfreiheit in Katar. Wer nicht mit den Wölfen heult, wird im Internet gelöscht. Sowas könnte uns hierzulande nicht passieren. Nein, diese Fußball Weltmeisterschaft schaue ich mir nicht an!“

Genau wie die vergangenen 20 Jahre zuvor auch. So lange schon verzichtet der leidenschaftliche Fußball-Muffel auf seine mediale Teilnahme an der WM. „Die Weltmeisterschaft in Russland 2018 hatte ich auch boykottiert. Und ich hatte Recht: Der böse Russe hat uns den Kohleausstieg und die Inflation beschert. In so einem Land darf man kein Fußball spielen.“

Verständlich. Aber warum hatte Mettmann eigentlich die WM in Brasilien boykottiert? „Brasilien. So ein heißes Land und so weit weg von zu Hause. Kein Wunder, dass unsere Mannschaft unter diesen Bedingungen keine Chance hatte.“

Fußball, eigentlich ein schöner Sport. Aber wie sollen wir eine Weltmeisterschaft genießen, solange unsere Welt voller Schurken ist? „Genau meine Rede“, bestätigt Mettmann. „Südafrika? War da nicht dieser Nelson Mandela Präsident? Der Mann, der die Apartheitspolitik durchgesetzt hat? Pfui! Und Südkorea? Wissen Sie eigentlich, dass Kim Jong-un an Atomkraftwerken für den dritten Weltkrieg baut? Kein Wunder, dass ich mir keinen Fußball mehr anschaue.“

Aber die Fußball Weltmeisterschaft in Deutschland war doch eigentlich ok? „Ha, die Deutschen! Die größten Verbrecher der Menschheitsgeschichte. Die haben sich damals von den Alliierten und von Russland überfallen lassen. Kommen Sie mir bloß nicht mit Deutschland.“

Ja, echt. Fußball ist eine einzige große Scheiße. Wir sollten diesen Mist für immer boykottieren.


Foto (oben): Fußball: Phillip Kofler, Fernseher: TA Lucifer auf Pixabay (pixabay license). Der Rest ist von Andreas Mettler.
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter
Kommentar schreiben

Patzer des Tages
Verzweifelt: 8-jähriger Torschütze sucht nach politisch korrekter Einstellung zum Fußball!armbinde

Und noch mehr Patzer!
Laschet: Ich bin froh, dass ich die Wahl damals vergeigt habe!laschetlachtFoto:Laschet (bearbeitet): Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 DE [https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en], via Wikimedia Commons
Nach Kartoffelbrei-Attacke: Maler Monet bekennt sich zum Klimaschutz!getreideschober
Richtlinienkompetenz: Scholz beendet Ukraine-Krieg!richtlinienkompetenz
Auch das noch: Lieferstopp für Teelichtöfen!teelichtofen
Vorbildlich: Insolventer Bäcker senkt Gasverbrauch um 100%insolvenz

Mehr Satire1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...42

Themen Weitere Satireseiten Kontaktformular Login Registrieren Impressum Datenschutz